Kinderfreizeit in den Sommerferien


Ritter*innenleben – die Mittelalterfreizeit

Herrlich weit oben, genau wie eine Burg, liegt unser Naturfreundehaus Badener Höhe, mitten im Nationalpark Schwarzwald. Von hier aus tauchen wir tief ins Mittelalter ein!

Ob Schwert, Schild oder Fahne – wir bauen unsere Ritter*innenausrüstung selbst und erlernen dabei vielfältige handwerkliche Fähigkeiten. Bei mittelalterlichen Spielen und ritterlichen Abenteuern üben wir uns im Schwertkampf und Bogenschießen. Spannende Erkundungstouren gehören ebenso zum Programm, wie eine Nachtwanderung im Fackelschein.

Allabendlich sitzen wir in gemütlicher Runde zusammen, singen Ritter*innenlieder, hören von ihren Held*innentaten und berichten von unseren eigenen.
Auch die ritterlichen Tugenden gilt es zu beachten, denn schließlich möchte jede*r zur Ritter*in geschlagen werden.
Doch die größten Herausforderungen gilt es gemeinsam zu bewältigen! Dies gilt auch für unser großes Ritter*innenturnier zum Abschluss.

Eine ausführliche Beschreibung eines Tages auf unserer Ritter*innenleben-Ferienfreizeit finden sie hier.

Parallel findet die Freizeit Biken, Skaten, Sprayen auf dem Naturfreundehaus statt. Buchbar für ältere Geschwister der Ritter*innenfreizeit.

KURZINFO

Termin: 02.08.-08.08.2020
Alter: 8-12 Jahre
TeilnehmerInnen: 12-25
Ort: Naturfreundehaus Badener Höhe, Bühl
Unterkunft: Mehrbettzimmer
Leiter: Wendelin Haag
Anreise: individuell
Preis: 75€*
Anmeldung: Über die Geschäftsstelle der Naturfreundejugend Württemberg, Tel. 0711/481077, Email: info@nfjw.de bzw. direkt über das Anmeldeformular.

Förderung: *Diese Ferienfreizeit ist Teil unserer „KINDER.ZUKUNFTs.WERKstätten“, welche im Rahmen des Projektes „Die Zukunft in die Hand nehmen – Innovative Werk!statt für Kinder und Jugendliche“, durch Mittel der Stiftung Kinderland Baden-Württemberg und der Wiedeking Stiftung Stuttgart gefördert wird.

[widgets_on_pages id=“galle_freizeiten_ritterleben“]